Leckere Pizzaburger von Dr. Oetker

PizzaburgerDiesmal durfte ich von meinem Lieblungs-Meinungsportal trnd die neuen Pizzaburger von Dr. Oetker testen.
Ich darf im Wert von 25 Euro die Pizzaburger kaufen und erhalte anschließend das Geld erstattet. Im Gegenzug soll ich zusammen mit weiteren 5000 Testern die Tiefkühlware bekannt machen.

Was sind Pizzaburger?

Pizzaburger ist Pizza in Burgerform.

Leider gibt es die Pizzaburger momentan nicht in jedem Supermarkt. Ich habe sie bei Globus entdeckt. Die Pizzaburger gibt es in 3 Sorten: Speziale (Salami, Schinken, Champions), Salami und Diavolo (scharfe Salami mit Peperonie). Alle 3 Sorten sind noch mit Käse belegt und gut gewürzt.
In einer Packung (quadratisch, wie bei einer gewöhnlichen Pizza) sind 2 Burger enthalten: jeweils 2 obere Hälften mit Käse und Tomatensoße und jeweils 2 untere Hälften mit dem restlichen Belag. Die Burger werden noch aufgeklappt im Ofen erhitzt. Erst danach werden sie zusammengeklappt.


Weil ich sehr gerne Pizza esse, habe ich mich auf das Probieren besonders gefreut. Hier meine Eindrücke:
Die Pizzaburger schmecken zu 100% nach Pizza. Von da her kein Unterschied. Dafür kann man sich Messer und Gabel sparen, weil man die Burger in die Hand nehmen kann … nach dem sie etwas abgekühlt sind. Mir schmecken die Burger sehr gut. Erst dachte ich, die 3 Burger (je einer von allen 3 Sorten) sind schnell verputzt, weil so so klein aussehen. Aber sie machen gut satt. Eine Packung Pizzaburger macht in etwa so viel satt wie eine Packung Pizza. Die Salami und die Pilze schmecke ich sehr stark raus. Das gefällt mir. Auch den Tomatengeschmack mag ich sehr.
Als kleine Nachteile ist mir Folgendes aufgefallen: Erstens das Englisch auf der Vorderseite der Packung: „our original“ und „easy to eat“. Nicht, dass ich kein Englisch kann, aber muss das sein? Zweitens, durch die Burgerform ist, meiner Meinung nach, das Verhältnis von Teig und Belag etwas ungünstig geraten. Es könnte mehr Belag und weniger Teig sein. Die Vorteile überwiegen aber die Nachteile bei weitem.

Pizzaburger fertig serviert
Leider sehen die Burger nach der Zubereitung in zusammengeklapptem Zustand nicht mehr so schön aus. Dies tut aber dem Geschmack keinen Abbruch. Die Burger sind trotzdem lecker.

Ich finde die Pizzaburger sehr gut, und kann sie jedem empfehlen, der gerne Pizza ist. (Das ist meine ehrliche Meinung.)

Ein Gedanke zu „Leckere Pizzaburger von Dr. Oetker“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.