Checkliste Wohnungsbesichtigung

Vor einem Umzug sollte man nicht unvorbereitet zur Wohnungsbesichtigung gehen. Sonst übersieht man vielleicht noch ein paar wichtige Details.

Diese Liste als Download:

„Checkliste Wohnungsbesichtigung“ weiterlesen

Binäre Optionen im Test

Binäre Optionen im Test

Dieser Artikel stammt von Tom Abendroth. Tom Abendroth ist aktiver Trader und betreibt u.a. das Informationsportal http://www.binäre-optionen.info

Binäre Optionen wurden ab 2008 durch die amerikanische Börsenaufsicht SEC für den privaten Handel zugelassen, nachdem schon vorher institutionelle Investoren das Anlagevehikel genutzt hatten. US-amerikanische Broker hatten die Einführung für den Privathandel angeregt, die durch eine parallele technische Entwicklung mehr als logisch erschien: Binäre Optionen sind wohl bislang die einzigen Trading-Anlagen, die sich wirklich komfortabel auch vom Smartphone oder Tablet aus handeln lassen. Diese technischen Innovationen und die Tarife für das mobile Internet entwickelten sich ab 2008 bis 2010 in einer Weise, die den Markt eine einfach handhabbare Optionsart fordern ließ. Diese Optionsvariante bieten die Binären Optionen.
„Binäre Optionen im Test“ weiterlesen

Privatkredit als Geldanlage – Auxmoney im Test

Eine Übersicht aller Beiträge zum Thema findet ihr hier: Geldanlage in Private Kredite

Ich will mein Geld anlegen. Ich will mein Geld als Privatkredit an andere Kunden ausgeben. Das Ganze will ich mit einem relativ geringen Geldbetrag testen. Am Test will ich euch teilhaben lassen. Damit ihr nicht euer eigenes Geld in den Sand stecken müsst, mache ich hier den Selbstversuch. Hier lest ihr meine Erfahrungen bei Auxmoney.

Derzeit (30.06.2014) gibt es bei den Banken recht wenig Zinsen. Es gibt ca. zwischen 0,7 und 1,0% auf das Tagesgeldkonto. Die Inflationsrate liegt laut Internet aktuell bei ca. 1,0%.

Ich will mein Geld an einem sogenannten „Peer to Peer“-Kreditmarkt anlegen. Mehrere (private) Geldgeber legen Geld in einen Topf und mehrere Kreditnehmer nehmen daraus. Jeder Geldgeber kann sein Geld in bestimmten Teilen an Kreditnehmer mit unterschiedlichen Risiken aufteilen. Kreditgeber und Kreditnehmer bleiben dabei weitestgehend anonym.

Anlegen bei auxmoney (Affiliatelink)
„Privatkredit als Geldanlage – Auxmoney im Test“ weiterlesen

Versicherungsvertreter vs. Versicherungsmakler

Agent: Makler bzw. VertreterAls Zusatz zum Beitrag Welche Versicherung brauche ich? habe ich noch folgende Info:

Bei wem schließt man die Versicherung ab?

Entweder beim Versicherungsvertreter oder beim Versicherungsmakler. Wer macht was? Was ist besser? – Lesen Sie mehr…
„Versicherungsvertreter vs. Versicherungsmakler“ weiterlesen

Welche Versicherungen brauche ich?

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Versicherungen. Doch welche brauche ich? Es ist klar, dass der Versicherungsvertreter so viel wie möglich verkaufen will. Aber wozu das Ganze? Was brauche ich?

Also, Versicherungen braucht man, um im unvorhergesehen Schadensfall Geld von der Versicherung zu erhalten. Dies ist sinnvoll um von unvorhergesehenen großen zerstörerischen Fällen nicht in den finanziellen Ruin getrieben zu werden.
Versicherungen ersetzen (teilweise) Schäden nur, wenn der Schaden nicht mit Absicht herbeigeführt wurde (Unfall!).

Brauche ich Versicherungen? „Welche Versicherungen brauche ich?“ weiterlesen

Domainnamen Ideen

Jeder, der bereits eine Internetseite hat, stand einst vor dem Problem: Welchen Domainnamen soll meine neue Website erhalten?
Webhosting ist ja heutzutage spottbillig. Für ein paar Cent kriegt man da eine eigene Internetseite mit einer eigenen Domain.
Der Domainname in Form von www.WasGanzAusgefallenes.de ist weltweit einmalig und kann nur schwer geändert werden. Deshalb sollte die Wahl des Domainnamens sehr gut überlegt sein. Richtig schwierig wird es, wenn man keine Ideen hat. Hier will ich ein paar Tipps zur Ideenfindung des Ideennamens geben „Domainnamen Ideen“ weiterlesen